• Kontakt
  • Intranet
  • A A
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • brightness_6
  • Instagram Logo
brightness_6 search menu

Aktionswoche für Menschen mit seltenen Erkrankungen vom 27.-29.02.

| News

Das Netzwerk Seltene veranstaltet vom 27. bis 29. Februar. die Aktionswoche „Selten aber nicht allein“ mit dem Schwerpunkt „Fatigue“.

Für alle Veranstaltungen können Sie sich bei Monika Mayer, Koordinatorin Netzwerk Seltene bei der Deutschen Rheuma-Liga, unter der Email-Adresse mayer(at)rheuma-liga.de anmelden. Bitte schreiben Sie bei der Anmeldung, für welche Tage Sie sich anmelden möchten. Alle Veranstaltungen finden online statt. 

27. Februar, 17 Uhr bis 18.30 Uhr
Im Dialog mit dem Netzwerk Seltene
Vortrag & Fragerunde: „Neue Therapiekonzepte für seltene Erkrankungen“, Prof. Dr. med. Christof Specker, Direktor der Klinik für Rheumatologie & Klinische Immunologie, KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte

28. Februar, 17 Uhr bis 18.30 Uhr
Im Dialog mit dem Netzwerk Seltene
Vortrag & Fragerunde: „Wie komme ich mit Fatigue im Alltag (mit einer seltenen rheumatischen Erkrankung) zurecht?“, Nina Broich-Glagow, Gesundheitswissenschaftlerin, psychol. Beraterin, Entspannungspädagogin, Resilienz-Trainerin, Dormagen

29. Februar, 17 Uhr bis 18.30 Uhr
Im Dialog mit dem Netzwerk Seltene
Vortrag & Fragerunde: „Wie kann ich mit Bewegung die Fatigue beeinflussen?“ , Dr.med. Sebastian Klapa, Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie, Vaskulitiszentrum Nord, Lübeck